news

TGP setzt Wachstumsstrategie mit Akquisitionen von Natco Deutschland und NPT Brasil fort

1st Oktober 2018

Die britische Trans Global Projects Group (TGP) hat durch ihre in der Schweiz domizilierte Natco Holding AG die deutsche Natco GmbH mit Hauptsitz in Bremen mit Wirkung zum 1.10.2018 übernommen. Christian Hager bleibt weiterhin Geschäftsführer für Natco Deutschland und zeichnet künftig auch für TGP Deutschland verantwortlich.

Im gleichen Zug wird TGP mit dieser Akquisition auch zum Mehrheitsgesellschafter von NPT Brasil Projetos & Transportes Internacionais LTDA (NPT) mit Niederlassungen in Sao Paolo und Rio de Janeiro, Brasilien. Marco Bregoli wird auch weiterhin die Funktion des Geschäftsführers von NPT ausfüllen.

NPT und die deutsche Natco GmbH bieten ebenso wie die Trans Global Projects Group internationale Logistikdienstleistungen und gehören zu den weltweit führenden Spezialisten für Projekt- und Schwergutverladungen. Mit der Integration in die TGP-Gruppe profitieren sämtliche Geschäftseinheiten von gebündelten Kompetenzen und einer künftig noch engeren Kooperation. Gleichzeitig stärkt die Trans Global Projects Group mit Hauptsitz im Vereinigten Königreich mit diesem Schritt ihre Präsenz in Europa und Südamerika.

Nach der Eröffnung von Niederlassungen in Istanbul (Türkei) sowie Dalian und Schanghai (China) ist dies bereits die dritte Netzwerkerweiterung in 2018 für die Trans Global Projects Group. Anders als die Büros in der Türkei und China, die unter dem Namen Trans Global Projects firmieren, werden sowohl Natco GmbH als auch Natco AG in der Schweiz weiter unter dem Namen Natco operieren.

Joerg Roehl, CEO Europe Trans Global Projects und CEO Natco AG: „Wir freuen uns, mit diesem Schritt unser Netzwerk vor allem in den für das Projektgeschäft wichtigen Ländern Deutschland und Brasilien so exzellent zu verstärken. Mit den Akquisitionen von Natco GmbH und NTP Brasil setzen wir nicht nur unsere Wachstumsstrategie kontinuierlich um, sondern bereichern unsere Gruppe um starke und kompetente Partner. Mit geballter Kompetenz bieten wir unseren Kunden künftig somit ein noch breiteres Dienstleistungspaket. Ich heiße Christian Hager, Geschäftsführer von Natco Bremen, und Marco Bregoli von NPT sowie sämtliche Mitglieder der Teams sehr herzlich in der TGP-Familie willkommen.“

Christian Hager: „Durch die stetige Entwicklung der Märkte, insbesondere auch hinsichtlich des Projektgeschäfts, fallen Netzwerken eine immer stärkere Bedeutung zu. Mit der Entscheidung, Natco GmbH und NPT Brasilien in die Trans Global Projects Group zu integrieren, bauen wir unser Geschäft weiter aus und sind für weitere Schritte bestens aufgestellt. Ich freue mich, dass wir ab sofort mit TGP neben dem Natco-Netzwerk weitere Spezialisten in der Projektlogistik an unserer Seite haben, und wir somit bestens für die Zukunft aufgestellt sind.

Bleiben Sie in Kontakt
Erhalten Sie unsere Nachrichten

X
Eine deutsche Version wird in Kürze verfügbar sein